≡ Menu

9,98 EUR (statt 29 EUR)
einmalige Anmeldegebühr

+ 15 Freiminuten

Jetzt für 9,98€ 29€ in Deutschland Anmelden

9,98 EUR (statt 29 EUR)
einmalige Anmeldegebühr

+ 15 Freiminuten

Jetzt für 9,98€ 29€ in Österreich Anmelden

Vorgestellt: Lautlos und emissionsfrei, der BMW i3!

Er ist mit 0% CO²-Emissionen nicht nur das umweltfreundlichste und nachhaltigste, sondern dank seines zukunftsorientierten Designs auch das modernste Modell der DriveNow Gang. Nahezu lautlos trägt er euch von A nach B und das ziemlich persönlich: Jeder i3 hat von DriveNow Kunden einen eigenen Namen bekommen. So sind E-lena, Zero, Schorsch und Co jetzt eure neuen Begleiter im Alltag.

In diesem Artikel haben wir alle wichtigen Infos zum neuen Flitzer der DriveNow Familie für euch zusammengefasst:

Die wichtigsten Fakten rund um den i3:

  • Leistung: 125 kW (172 PS)
  • Höchstgeschwindigkeit: 150 km/h
  • 5-Türer / 4-Sitze
  • Vollelektrischer Antrieb
  • Kilmaautomatik
  • Stau- und Spurhalteassistent
  • Vollautomatische Einparkhilfe
  • Navigationssystem
  • Bluetooth & USB Audio-Schnittstelle

Die Antworten auf die wichtigsten Fragen zum i3: 

Was muss ich beim Fahren des i3 beachten?

Der i3 fährt beinahe geräuschlos. Das ist für euch als Fahrer angenehm, jedoch bewegen sich Fußgänger und Radfahrer oft nach Gehör. Das lautlose Fahrzeug ist für sie daher ungewohnt und Vorsicht ist geboten. Für euch heißt es wie immer: Augen auf im Straßenverkehr!

Wie weit kann ich mit dem BMW i3 fahren?

Die Reichweite beträgt bis zu 160 km. Fahrt ihr im „Eco Pro“ – Modus, kann sie außerdem auf bis zu 20% verlängert werden, mit dem “Eco Pro +”– Modus sogar bis zu 30%. Das wären dann knapp 200 km Fahrspaß. Um den Fahrmodus zu ändern, betätigt ihr einfach den Schalter auf der Mittelkonsole neben dem iDrive-Controller. Auf dem kleinen zentralen Display hinter dem Lenkrad wird euch die aktuelle Reichweite angezeigt.

Muss ich den i3 Laden?

Im Normalfall übernimmt das Laden des i3 das DriveNow Serviceteam. Sinkt die Reichweite jedoch auf unter 30 Kilometer, solltet ihr das Laden übernehmen. Bei einer Reichweite unter 15 Kilometern muss die Buchung an einer Ladesäule beendet werden. Und es lohnt sich! Denn stoßt ihr den Ladevorgang am Ende einer Buchung an, erhaltet ihr 20 Freiminuten mit einer Gültigkeit von 3 Monaten.

Wie funktioniert das Laden des i3?

Zum Laden des i3 nehmt ihr die Karte aus dem Lederetui in der Mittelarmlehne. Das Ladekabel findet ihr im Kofferraum. Wenn ihr die Ladekarte an das dafür gekennzeichnete Lesefeld der Ladesäule haltet, zeigt diese euch ihre Bereitschaft an und ihr könnt das Kabel in die Steckdose stecken. (Bei RWE-Ladesäulen in Berlin ist das Laden ohne Karte möglich). Nun müsst ihr nur noch das Kabel mit dem Fahrzeug verbinden. Ein blau pulsierendes LED-Band um die Ladebuchse des BMW i3 bestätigt euch den aktiven Ladevorgang. Fertig!

Wie finde ich zu einer Ladesäule?

Ladesäulen könnt ihr euch auf der Homepage und in der App anzeigen lassen. Im Auto werden euch über das DriveNow Menü (“Navigation” > “Sonderziele” > “Ladestationen”) in einer Liste alle Ladesäulen nach Entfernung zum aktuellen Standort angezeigt. Mit einem Klick auf die Adresse werdet ihr direkt zur ausgewählten Ladesäule navigiert.

Wie lange dauert das Laden?

Das kann man nicht genau sagen. Ist die Batterie vollkommen leer, dauert das Laden von 0 auf 100% vier bis fünf Stunden.

Auto voll”getankt”? Na dann kann es ja losgehen! Noch kein DriveNow Kunde? Mit dem unten stehenden Link könnt ihr euch zu besonderen Konditionen sowohl für DriveNow in Deutschland als auch für DriveNow in Wien registrieren.

Gute Fahrt!

DriveNow Gutschein-Code für Deutschland:

9,98 EUR (statt 29 EUR)

+ 15 Freiminuten

  Jetzt für 9,98€ 29€ in Deutschland Anmelden*

DriveNow Gutschein-Code für Österreich:

9,98 EUR (statt 29 EUR)

+ 15 Freiminuten

  Jetzt für nur 9,98 € 29€ in Österreich Anmelden*

*Gutscheincode wird jeweils automatisch aktiviert

Vollkommen elektrisiert durch den Sommer!

@DriveNowMit über 470.000 Kunden in acht Städten und mehr als 3.000 Fahrzeugen gehört DriveNow, das Carsharing Joint Venture der BMW Group und der Sixt SE zu den weltweit größten Carsharing Unternehmen. Auch in Sachen Elektromobilität gehört es zu den treibenden Kräften in Deutschland. Mit dem BMW ActiveE hat das Unternehmen in den letzten zwei Jahren im Schnitt 3.000 Menschen monatlich an das Thema herangeführt. Rund 60.000 DriveNow Kunden haben mit dem vollelektrischen Modell knapp eine Million Kilometer zurückgelegt.

Kein Abgasgestank im Stau, kein Smog in der Großstadt, könnte das dank Elektrofahrzeugen die Zukunft sein? Zumindest einen weiteren Schritt in die richtige Richtung geht DriveNow nun mit der Einflottung von 100 vollelektrischen BMW i3 in Berlin, Hamburg und München. Seit dem 15. Juli könnt ihr hier nun schon vollkommen schadstofffrei durch den Sommer cruisen. In den nächsten Monaten sollen außerdem weitere 400 i3 in die DriveNow Flotte integriert werden. „Mit der Einführung des BMW i3 in unsere Flotte in Deutschland und Europa können wir Elektromobilität im Carsharing auf eine neue Stufe heben. Unsere Kunden werden im Vergleich zu heute ein noch innovativeres, nachhaltigeres und komfortableres Auto fahren können“, so Nico Gabriel, Geschäftsführer von DriveNow. In Berlin könnt ihr zunächst 40 und in Hamburg und München jeweils 30 BMW i3 fahren. Der Fahrpreis liegt bei 34 Cent pro Minute. Wenn ihr das Fahrzeug an einer Ladestation parkt und aufladet, erhaltet ihr 20 Freiminuten gutgeschrieben. Gut oder gut? Wir finden das gut!

Seid ihr noch immer kein DriveNow Kunde? Dann wird es nun höchste Zeit! Mit dem unten stehenden Link könnt ihr euch dank der BMW i3 Sonderaktion zu sensationellen Konditionen für DriveNow in Deutschland registrieren.

Wir wünschen eine gute, emissionsfreie Fahrt!

DriveNow Gutschein-Code für Deutschland:

9,98 EUR (statt 29 EUR)

+ 15 Freiminuten

  Jetzt für 9,98€ 29€ in Deutschland Anmelden*

DriveNow Gutschein-Code für Österreich:

9,98 EUR (statt 29 EUR)

+ 15 Freiminuten

  Jetzt für nur 9,98 € 29€ in Österreich Anmelden*

*Gutscheincode wird jeweils automatisch aktiviert

Warum war Carsharing nochmal so gut? 10 Argumente.

Carsharing ist eine ziemlich feine Sache. Aber warum nochmal? Weil man es manchmal einfach vergisst hier 10 Argumente, die für DriveNow sprechen:

1. Wenn ihr ein Auto teilt, dann schont ihr die Umwelt. Und das ist gut!
2. Ihr spart Geld! Carsharing ist viel günstiger, als ein eigenes Auto. Und wenn wir ehrlich sind, dann wollen wir alle sparen.
3. Ihr habt weniger Stress, denn ihr müsst euch nicht um Reparaturen etc. kümmern.
4. Natürlich seid ihr viel flexibler. Wenn ihr am Abend spontan doch etwas trinken wollt, dann müsst ihr das Auto am nächsten Tag nicht abholen. Yay!
5. Ihr habt wesentlich mehr Fahrspaß in verschiedenen Modellen! Mal ein Mini Cabriolet, mal ein BMW, mal Automatik-, mal Schaltwagen. Es wird nie langweilig!
6. Parkscheine sind das Lästigste, was es gibt. So schön, dass ihr sie bei DriveNow nicht mehr lösen müsst!
7. Ihr habt das Auto quasi immer in der Tasche und seid total mobil. Ein Auto zu finden und zu reservieren ist über die App kinderleicht.
8. Der Großeinkauf ist endlich zu bewältigen. Mit dem richtigen Fahrzeug könnt ihr komfortabel von A nach B fahren.
9. Eure DriveNow ID gilt auch in allen anderen DriveNow Städten. Das heißt, ihr seid überall, wo es DriveNow gibt, total mobil unterwegs!
10. DriveNow hat immer wieder schöne Aktionen und Sonderkonditionen. Das versüßt die Nutzung extrem!

Na, überzeugt? Mit dem unten stehenden Link könnt ihr euch zu besonderen Konditionen sowohl für DriveNow in Deutschland als auch für DriveNow in Wien registrieren.

Gute Fahrt!

DriveNow Gutschein-Code für Deutschland:

9,98 EUR (statt 29 EUR)

+ 15 Freiminuten

  Jetzt für 9,98€ 29€ in Deutschland Anmelden*

DriveNow Gutschein-Code für Österreich:

9,98 EUR (statt 29 EUR)

+ 15 Freiminuten

  Jetzt für nur 9,98 € 29€ in Österreich Anmelden*

*Gutscheincode wird jeweils automatisch aktiviert

Mehr Autos und mehr Geschäftsgebiet für München!

Münchener DriveNow Kunden, die bisher an der Willibaldstraße haltmachen mussten und gerne noch etwas weiter westwärts gefahren wären, können sich nun freuen: Seit dem 18.6.2015 hat DriveNow das Geschäftsgebiet in München bis nach Pasing erweitert. Und das nur aufgrund der großen Nachfrage der Kunden, also euch! Von nun an könnt ihr bis zum S-Bahnhof Pasing fahren und eueren DriveNow Mini oder BMW dort kostenfrei abstellen. Somit wächst das Geschäftsgebiet auf stolze 82 Quadratkilometer und reicht von Untergiesing im Süden bis Milbertshofen im Norden und von Pasing im Westen bis Trudering im Osten. Weitere Abgabeinseln bestehen in Garching, Neuperlach und Großhadern, an der Bavaria Filmstadt und in Neubiberg.
Mehr Geschäftsgebiet fordert auch mehr Fahrzeuge und so hat DriveNow, das Carsharing Joint Venture der BMW Group und der Sixt AG gleich noch 30 neue Fahrzeuge in die bayerische Landeshauptstadt geschickt. Jetzt stehen euch 480 BMW und Mini zur Verfügung!
Und noch eine kleine Zusatzinformation für alle Golffans: DriveNow ist dieses Jahr offizieller Mobilitätspartner der diesjährigen BMW International Open und wird in der Turnierwoche vom 23. bis 28. Juni 2015 ein temporäres Geschäftsgebiet am Golfclub München Eichenried einrichten. Dort können DriveNow Kunden zum Turniergelände fahren und ihre Kutsche ohne Zusatzkosten auf reservierten Parkflächen in der Nähe des Eingangs abstellen. Gegen Vorlage eurer DriveNow Kundenkarte kommt ihr außerdem in die BMW Kunden Lounge.

Gute Fahrt!

DriveNow Gutschein-Code für Deutschland:

9,98 EUR (statt 29 EUR)

+ 15 Freiminuten

  Jetzt für 9,98€ 29€ in Deutschland Anmelden*

DriveNow Gutschein-Code für Österreich:

9,98 EUR (statt 29 EUR)

+ 15 Freiminuten

  Jetzt für nur 9,98 € 29€ in Österreich Anmelden*

*Gutscheincode wird jeweils automatisch aktiviert

DriveNow feiert 4. Geburtstag und ihr könnt etwas gewinnen!

©DriveNowDriveNow ist stolze vier Jahre alt geworden und das muss gefeiert werden! Aber nicht nur dieser Ehrentag bietet Grund zur Freude: Das Carsharing Joint Venture der BMW Group und der Sixt SE verzeichnet mittlerweile 460.000 Kunden in Deutschland, Europa und den USA. Am 9. Juni 2011 in München gestartet, ist es mit rund 415.000 Mitgliedern Marktführer auf dem deutschen Carsharingmarkt. War Carsharing 2011 noch eine Randerscheinung ist es 2015 klarer Trend und wird mehr und mehr zu einer etablierten Mobilitätsform. Das hört sich doch alles supergut an!

Nach Nico Gabriel, dem Geschäftsführer von DriveNow, hat der Mix aus Kurzzeitmiete, einer Flotte von neusten, emissionsreduzierten BMW und MINI Modellen mit Premiumausstattung den Nerv moderner Großstädter getroffen und somit eine Zielgruppe angesprochen, die zwar autoaffin, aber nicht für Carsharing zugänglich war. Umfragen ergeben, dass circa 38 Prozent der DriveNow Kunden in den letzten Jahren ihren PKW abgeschafft haben. Somit kann DriveNow bereits nach wenigen Jahren messbare Effekte auf die städtische Mobilität und ein Potenzial zur nachhaltigen Verkehrsregulierung nachweisen.

Bäm, Bäm, Bäm, das sind Fakten, Fakten, Fakten. Aber ihr fragt euch, was ihr nun gewinnen könnt? Fahrspaß ohne Kosten (zumindest temporär)!! Denn unter allen Kunden, die um Juni DriveNow nutzen, verlost das Unternehmen 100 mal 100 Freiminuten. Wenn das kein Grund ist, um doch noch mal eine Strecke zu fahren!

Seid ihr noch immer kein DriveNow Kunde? Dann wird es nun höchste Zeit! Mit dem unten stehenden Link könnt ihr euch zu besonderen Konditionen sowohl für DriveNow in Deutschland als auch für DriveNow in Wien registrieren. Für Kunden in Deutschland, gibt es direkt noch die Chance auf mehr Freiminuten! Viel Glück!

Happy Birthday DriveNow und euch eine wundervoll Fahrt!

DriveNow Gutschein-Code für Deutschland:

9,98 EUR (statt 29 EUR)

+ 15 Freiminuten

  Jetzt für 9,98€ 29€ in Deutschland Anmelden*

DriveNow Gutschein-Code für Österreich:

9,98 EUR (statt 29 EUR)

+ 15 Freiminuten

  Jetzt für nur 9,98 € 29€ in Österreich Anmelden*

*Gutscheincode wird jeweils automatisch aktiviert