Ab 2014: BMW i3 Elektroauto bei DriveNow

BMWi_i3_Coupe_image01Spätestens mit der Ankündigung, dass insgesamt 60 BMW ActiveE Modelle noch in der ersten Hälfte dieses Jahres eingeflottet werden sollen, hat Drive Now gezeigt, dass man auf Nachhaltigkeit und regenerative Energien setzt. Auch mit der nächsten Ankündigung bekennt sich der Carsharing Anbieter zu dem Trend der Elektroautos. So sollen im nächsten Jahr die brandneuen i3 Elektro-Modelle den DriveNow Kunden zur Verfügung gestellt werden.

Vom 5. bis zum 17. Februar hatten Besucher der BMW Zentrale am Kurfürstendamm in Berlin die Möglichkeit das aktuelle i3 Concept Car aus nächster Nähe zu begutachten. Leistungstechnisch soll es der Flitzer auf 125kW/170PS bringen. Die verschiedenen Fahrmodi COMFORT, ECO PRO und ECO PRO+ sollen dem Fahrer die Möglichkeit geben sich zwischen dem größtmöglichen Komfort oder einer möglichst effizienten Fahrt zu entscheiden.

Das Elektroauto soll zudem durch eine innovative Bordsoftware abgerundet werden – so soll das integrierte Navigationssystem euch stets die umweltfreundlichste Route für eine maximale Reichweite bereitstellen – natürlich stets unter Betrachtung der aktuellen Verkehrslage. Allein das aktuelle Konzeptvideo des Bordcomputers zeigt beeindruckende Eigenschaften.

httpv://www.youtube.com/watch?v=xikxJMDKxaM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.