DriveNow feiert eine halbe Million Kunden!

Vier Jahre jung ist DriveNow und mit aktuell 500.000 Kunden zu einem der weltweit größten Carsharingunternehmen gewachsen. Auf vielen Straßen sind die gebrandeten MINI und BMW nicht mehr wegzudenken. Und in dem Alltag vieler Kunden auch nicht. Die flexible Nutzung des Autos ist für viele eine Entlastung. Dass DriveNow einen Zeitnerv trifft, spiegelt sich auch in Zahlen wieder: Innerhalb von 18 Monaten hat sich die Kundenzahl verdoppelt. Das ist schon mal ein Grund, stolz zu sein und zu feiern!

Sebastian Hofelich, Geschäftsführer von DriveNow sagt: „Die Marke von einer halben Million Kunden ist für uns ein bedeutender Meilenstein“. Doch das Unternehmen ist ehrgeizig, das nächste Ziel ist schon in Sicht. Ein wichtiges Thema ist die Elektromobilität. 16 Prozent der Flotte besteht bereits aus elektrischen Fahrzeugen. In London, Berlin, München, Hamburg und Kopenhagen nutzen DriveNow Kunden bereits mit großem Interesse mehr als 500 BMW i3. Die Auslastung ist dabei genau so stark, wie bei den konventionellen Modellen. Langfristig soll ein elektrischer Anteil von über 20 Prozent die Flotte bestimmen. Außerdem sollen die E-Fahrzeuge in alle DriveNow Städte integriert werden .

Jetzt aber freut sich DriveNow erst einmal über die zahlreichen Kunden. Für die gibt es zum Dank die „500.000 Rallye“, bei der bis Mitte Oktober viele tolle Gewinne abgestaubt werden können. Vielleicht seid ihr schon eine oder einer der 500.000 Kunden? Dann müsst ihr nur fleißig Fahrminuten sammeln. Wenn nicht, über den unten stehenden Link könnt ihr euch bis zum 21.9.2015 für unschlagbare 4,99 (statt 29 Euro) registrieren und erhaltet außerdem noch 15 Freiminuten. Und dann könnt ihr natürlich auch an der Rallye teilnehmen!

Viel Glück und gute Fahrt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.