Nie mehr Kratzen, nie mehr Frieren!

Mit dem Winter kommen sie wieder, die ersten 15 Minuten Kältehorror im Auto. Die sind besonders schwer zu ertragen, wenn man die Scheiben von Schnee oder Eis befreien musste und natürlich mal wieder die geeigneten Handschuhe vergessen hat.

Dieses Szenario könnte zumindest für die Münchner der Vergangenheit angehören. Für sie bietet DriveNow ab jetzt einen herz- und fingererwärmenden Zusatzservice an. Zusammen mit dem Thermo- und Klimaspezialisten Webasto werden nun 50 BMW X1 der Münchner Flotte mit Standheizungen ausgestattet. Ihr findet, das hört sich traumhaft an? Das finden wir auch. Stellt euch vor, ihr steigt in einen vorgewärmten BMW X1, müsst nie mehr Scheiben freikratzen und taube Fingerspitzen anhauchen! Neben dem hohen Komfort gibt es aber noch einen weiteren nicht unerheblichen Pluspunkt, der eure Sicherheit maßgeblich erhöht: Durch das Vorheizen sind beschlagene Scheiben passé und ihr habt von Fahrtbeginn an rundum frei Sicht!

Diese wunderbare Zusatzleistung könnt ihr ab sofort vor Fahrtantritt für 99 Cent über die DriveNow App hinzubuchen. Das Auto wird dann automatisch angenehm vortemperiert.

Hoffentlich bleibt dies nicht nur ein Pilotprojekt in München, sodass auch DriveNow Kunden anderer Städte diesen innovativen Zusatzservice in Zukunft genießen können. Dann können die Winter kommen. Mit Schnee und allem, was dazugehört.

Gute Fahrt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.